Implantate

Systemübersicht Implantate
Systemübersicht Implantate

 

Beim Implantataufbau unterscheidet man den Implantatkörper, der in den Knochen eingebracht wird, und die Aufbauteile, mit deren Hilfe Kronen oder Haltestrukturen für Prothesen am Implantatkörper befestigt werden.


In vielen Fällen sind Implantate die einzige Möglichkeit, festen Zahnersatz anzufertigen, ohne gesunde Zahnsubstanz zu opfern.

 

Für eine herkömmliche Zahnbrücke müssen oft gesunde Nachbarzähne beschliffen werden, um die Zahnbrücke zu verankern. Mit Implantaten können füllungsfreie Zähne gesund erhalten werden. Ebenso schonen Implantate die eigenen Zähne, wenn sie als zusätzliche Pfeiler eingesetzt werden. Denn je mehr Zähne und Pfeiler einen Zahnersatz tragen, desto weniger werden die einzelnen Zähne oder Implantate belastet. Der Zahnersatz hält länger. Das gilt besonders für bereits durch Parodontitis angegriffene Zähne mit verminderter Belastbarkeit.


Wenn mehr als ein Zahn in direkter Nachbarschaft fehlt, entstehen größere Lücken, die durch eine implantatgetragene Brücke geschlossen werden können. Dabei dienen mindestens 2 Implantate als Brückenpfeiler um die fehlenden Zähne einer Lücke zu ersetzen.

Pivitsheider Strasse 18a     •     32832 Augustdorf     •     Telefon: 05237 7948